Sitzungsprotokoll Förderverein Bornheim e.V.

 

Mitgliederversammlung

vom 13.03.2020

im Gemeindezentrum Oswaldhöhe Bornheim

Beginn 19:30 Uhr – Ende 21:15 Uhr

Anwesend sind – 10 Mitglieder und 1 Gast (lt. Anwesenheitsliste, davon vier Vorstandsmitglieder)

  Die Mitglieder des Fördervereins waren durch Einladung vom 17.02.2020 auf den 13.03.2020 um 19:30 Uhr – unter Mitteilung der Tagesordnung – eingeladen worden.

 

Tagesordnung:

 

  • Eröffnung der Mitgliederversammlung und Feststellung der Beschlussfähigkeit
  • Genehmigung der Niederschrift über die Mitgliederversammlung vom 29.03.2019
  • Bericht des Vorstandes
  • Finanzbericht 2019 / 2020
  • Bericht der Kassenprüfer
  • Entlastung des Vorstandes
  • Neuwahl des Vorstandes
  • Aktivitäten, Projekte und Veranstaltungen in 2020
  • Verschiedenes
  • Schließen der Mitgliederversammlung

 

 

Lfd. Nr.

der

Nieder-

schrift

Punkt

der

Tages-

ordnung

Ergebnisse und Beschlüsse zur Tagesordnung
Abstimmungsergebnis
dafür dage-

gen

Enthalt-

ungen

1 1 Die erste Vorsitzende Katrin Krebs eröffnet die Mitgliederversammlung, begrüßt alle Anwesenden recht
herzlich und stellt die Beschlussfähigkeit fest.

 

     
2 1.1 Um eine Ansteckungsgefahr mit dem Coronavirus möglichst zu vermeiden, bittet die Vorsitzende auf die empfohlenen Sicherheitsabstände bei der Sitzung zu achten.

 

     
3 2 Die Vorsitzende fragt in die Versammlung, ob es Einwände gegen
das am 11.04.2019 an alle Mitglieder verteile und auf der
Homepage abgelegte Protokoll (Link nochmals auf Einladung) der letzten Mitgliederversammlung 2019 gibt?

Da es keine Einwände gibt, gilt die Niederschrift aus 2019 als
genehmigt.

 

     
4 3 Die Vorsitzende trägt den Tätigkeitsbericht vor.

(Bericht als Anlage zum Protokoll)

 

     
5 4.1 Der Kassenwart Jörg Thom, trägt den Kassenbericht
2019 / 2020 vor:

 

Die größten Einnahmen waren (gerundet):

o   Spenden: 2.456€

o   Mitgliedsbeitrag 2018 und 2019: 1.552€

o   Maifeuer (Umsatz): 1.220€

o   Konzert (Umsatz): 2.800€

o   Konzert Gospel Light: 3.167€

 

Die größten Ausgaben waren (gerundet):

o   Bänke Friedhof: 5.185€

o   Div. zur Dorfverschönerung: 1.020€

o   Wappenstein: 12.162€
(aus RückstellungTrauerfall Guckenbiehl):

o   Konzert Gospel Light: 2.400€

o   Essen und Getränke (Maifeuer und Konzert): 1.340€

 

Einnahmen 2019 (lt. Kassenbuch):  8.296,77€

Ausgaben 2019 (lt. Kassenbuch):    22.724,99€

 

Kasse am 01.01.2019 – 26.129,90€

Kasse am 31.12.2019 – 11.701,68€

Ertrag 2019 – minus 14.428,22€

 

     
7 4.2 Mitteilung:

Der Einzug des Jahresbeitrages ist jeweils im Mai

 

     
8 5 Über die Kassenprüfung berichtet Gerda Kruger:

Sie und die zweite Prüferin Heike Dechent-Höbel, haben die
Kasse sowie die Belege geprüft.

Alle Belege waren vorhanden, das Kassenbuch ist sehr sauber
und übersichtlich geführt, es gab keinerlei Beanstandungen

 

     
9 6 Renate Steingaß beantragt dem Kassenwart Jörg Thom für seine Kassenführung, sowie dem gesamten Vorstand für ihre Tätigkeit in
2019 Entlastung zu erteilen.

 

6 0 0
10 7.1 Satzungsgemäß muss der Kassenwart, da er kein Gemeinderatsmitglied mehr ist, aus dem Vorstand ausscheiden.
Die Vorsitzende Katrin Krebs bedankt sich bei ihm für seine vielseitigen Aktivitäten im Verein mit einem gespendeten „Rheinhessischen Blumenstrauß“.

 

     
11 7.2 Die Vorsitzende schlägt als neuen Kassenwart
Frau Heike Dechent-Höbel vor.
Es gibt keine weiteren Vorschläge

 

Die Versammlung möchte per Handzeichen abstimmen

 

     
12 7.3 Frau Heike Dechent-Höbel stellt sich als neuer Kassenwart der
Wahl.

 

9 0 1
13 7.4 Die Vorsitzende teilt mit, dass die drei bisherigen
Vorstandsmitglieder für eine Wiederwahl zur Verfügung stehen würden.
Sie  fragt in die Versammlung, ob weitere satzungsgemäß
mögliche Kandidaten sich zur Wahl stellen möchten.

Es gibt keine weiteren Vorschläge.

 

 

     
14 7.5 Folgende Personen stellen sich zur Wiederwahl:

Katrin Krebs – 1. Vorsitzende

Axel Matheis – Stellvertreter

Reiner Schwürzinger – Schriftführer

 

10 0 0
15 8 Die Vorsitzende berichtet über die bereits ausgeführten und

geplanten Aktivitäten, Projekte und Veranstaltungen in 2020:
(Bericht als Anlage zum Protokoll)

     
13 9

Verschiedenes:

 

o   Weitere Rosenpaten werden gesucht (siehe Anlage zum Protokoll)

o   Winzer gesucht für Rosenspritzung

o   Kübelbepflanzungen besprochen

o   In 2019 nicht weiter verfolgter Ersatz der alten Waschbeton Kübel wegen Dorfmoderation und evtl. geplanten Pflanzinseln im Gehwegbereich
è kein Austausch der Waschbetonkübel

o   Aufstellung alter Mustergrabsteine auf dem Friedhof von Steinmetz Geyer (Erstlingswerke für unser Dorf soll schöner werden)

o   Lichtmast am GZO Eingang erhält eine Stechdose

o   Mitgliederwerbung anstoßen (Aktivitäten aufzeigen, Werben an Kerb, Neujahrsempfang, …)

o   Grundstück für Blühwiese umpflügen
è H.W.Müller ansprechen (Reiner)

o   Immer noch offene Datenschutzerklärungen einzelner Mitglieder einholen
èdurch Jörg Thom und Axel Matheis

 

     
14 10 Die Mitgliederversammlung wird um 21:15 Uhr beendet

 

     
           
15   Im Anschluss an die Mitgliederversammlung, hat der Gast seine Mitgliedschaft im Förderverein schriftlich beantragt.

 

Der Vorstand stimmt dem Antrag der Mitgliedschaft zu.

 

 

 

 

4

 

 

 

0

 

 

 

0

 

 

 

Für die Richtigkeit – Datum und Unterschrift:

 

13.03.2020 13.03.2020
Schriftführer: Reiner Schwürzinger

 

Vorsitzender: Katrin Krebs

 

 

 

 

 

Anlage zum Protokoll:

 

Mitgliederversammlung am 13.03.2020

 

Bericht der ersten Vorsitzenden

 

Top 3 – Aktivitäten 2019:

 

  • Feb 2019: Anschaffung von insgesamt 11 Sitzbänken für den Friedhof und Ruhewald
  • März 2019: Rosenschnitt im Dorf und Ende März Übergabe der Rosen an ihre Rosenpaten, Bepflanzung der Blumenkübel im Dorf mit Fühlingszwiebeln (Traubenhyazinten)
  • April /Mai 2019: Bepflanzung der alten, in 2018 umgelegten, erhaltenswürdigen Grabstätte auf dem Friedhof, Durchführung Maifeuer zusammen mit der FFW Bornheim
  • Juni 2019: Anschaffung von 2 weiteren Marktschirmen für den GZO Vorplatz
  • Juli 2019: Beauftragung Steinmetz Markus Geil mit der Herstellung des Wappensteines für die Ortseinfahrt MZ-Landstraße
  • Juli/Aug 2019: Spritzung der Dorfrosen
  • Sept 19: Alle angeschafften Sitzbänke für den Friedhof wurden von Uli Mann und Gerd Steingaß mit Tiefbords befestigt und dort aufgestellt.
  • Okt 19: Aufstellung des fertigen Wappensteins
  • Nov 19: Jahreskonzert Förderverein – Gospel Light (zum zweiten Mal).
    Konzert im 4. Jahr in Folge, erneut sehr erfolgreich angenommen, 175 verkaufte Karten, plus Ehrengäste sowie13 Jugendliche und Kinder.

 

Top 8

Bisherige Aktivitäten 2020

  • Jan 2020: Gespräch in der VG mit Herrn Unger zwecks Planung Theatertage in Bornheim
    Beauftragung der Beleuchtungsherstellung durch das EWR am Wappenstein (Beleuchtungstest, Lampenbestellung, Ausführung durch EWR in ca 2-3 Wochen)
  • Feb 2020: Rentnerteam möchte Grill auf Oswaldhöhe erneuern, Förderverein übernimmt die Materialkosten von ca.500€
  • März 2020: vor Ort Rosenseminar mit Herrn Schneider / Firma Garten Schneider
    schneiden und anschließende Pflege der Dorfrosen.
    Schulungsvideo – für alle Interessierten oder falls Rosenpaten wechseln sollten demnächst online auf der Fördervereinsseite.
    Schneiden der Dorfrosen durch die Paten und ein Vorstandsmitglied

 

Geplante Aktivitäten 2020

  • Maifeuer (muss wahrscheinlich von der Ortsgemeinde auf Grund der Coronakrise abgesagt werden)
  • Kerb
  • 08. 2020 Ausrichtung der Eröffnungsveranstaltung der VG-Theatertage
  • 11. 2020 Jahreskonzert des Fördervereins Gruppe – All that Jazz – musikalischer Abend in lockerer Atmosphäre,  mit Tanz, Essen und Getränken, da bereits kulturelle Veranstaltung für Bornheim in diesem Jahr mit den Theatertagen.
  • Erweiterung hist. Ortsrundgang (langer Stein, Dreistein, Keller, Sarkophag hinter der Kirche etc., Tiertränke im Hindenburgring)

 

 

 

Rosenpartenschaften Bornheim Pate
Rosen Bahnhofstraße Anwesen Guckenbiehl, Krebs Katrin Krebs
Rosen Bahnhofstraße Anwesen Koehler Doreen Thiel
Rosen Bahnhofstraße Anwesen ehemals Joe Weis Charlotte Guckenbiehl
Rosen Hindenburgring Anwesen Siee Klaus Siee
Rosen Hindenburgring Anwesen Göttel (nach Siee) Klaus Siee
Rosen Hindenburgring Anwesen Schönfeld bis Haus Nr. 31 noch offen
Rosen Hindenburgring Dorfbrunnen /gegenüber Fam. Bender Ulli Mann
Rosen Eulenhecke Anwesen Bender/Groß Familie Bender
Rosen Eulenhecke Kellereingang Gewölbekeller Familie Pühler
Rosen Hindenburgring Schwengelpumpe Familie Stanke
Rosen Hindenburgring Anwesen Scholl Familie Scholl
Rosen Hindenburgring Anwesen Messinger Gerd Steingaß
Rosenbeet Eingang Gartenfeldstraße Richard Wagener
Rosenbeet Dorfeinfahrt Mörsweg/MZ Landstraße Renate und Gerd Steingass