Archiv der Kategorie: 2017

Informationen zur Gemeinderatssitzung vom 26. April 2017

Am 26. April 2017 fand im Gemeindezentrum Oswaldhöhe die 26. öffentliche Sitzung des Gemeinderates der Ortsgemeinde Bornheim statt.

Auf der Tagesordnung stand die Neufassung der Wegesatzung der Ortsgemeinde Bornheim. Im nichtöffentlichen Teil wurde zudem die Fortschreibung des Flächennutzungsplanes der VG Alzey-Land, Teilbereich Siedlungsentwicklung, diskutiert und beschlossen. Informationen zur Gemeinderatssitzung vom 26. April 2017 weiterlesen

Informationen zur Gemeinderatssitzung vom 26. April 2017

Am 26. April 2017 fand im Gemeindezentrum Oswaldhöhe die 26. öffentliche Sitzung des Gemeinderates der Ortsgemeinde Bornheim statt.

Auf der Tagesordnung stand die Neufassung der Wegesatzung der Ortsgemeinde Bornheim. Im nichtöffentlichen Teil wurde zudem die Fortschreibung des Flächennutzungsplanes der VG Alzey-Land, Teilbereich Siedlungsentwicklung, diskutiert und beschlossen.

Neufassung der Wegesatzung

Die alte Satzung der Ortsgemeinde Bornheim datiert vom 12.01.2000. Die Mustersatzung für die Erhebung von Feldwegebeiträgen wurde durch den Gemeinde- und Städtebund überarbeitet und angepasst. Die Satzung wurde bereits gerichtlich überprüft und gab keinen Grund zur Beanstandung.

Die Verbandsgemeinde regt nunmehr eine Neufassung der Wegebeitragssatzung an, damit möglichst alle Wegebeiträge der Ortsgemeinden auf gleicher rechtlicher Basis erhoben werden. Dies ermöglicht insbesondere eine leichtere rechtliche Umsetzung durch die Verwaltung der Verbandsgemeinde.

Der Gemeinderat beschloss einstimmig die Neufassung der Satzung über die Erhebung von Beiträgen für Feld-, Weinbergs- und Waldwege gem. dem vorliegenden Muster.

Beschädigung von Blumenkübel

Zum wiederholten Male hat ein rücksichtsloser Autofahrer einen Blumenkübel in Bornheim beschädigt. Dieses Mal wurde der Kübel an der Straße am Friedhof beschädigt. Ebenso wurden in verschiedenen Straße Schilder umgefahren und beschädigt. Die Fahrzeugführer haben sich jeweils von der Unfallstelle entfernt und übrig bleibt der Schaden für die Gemeinde.

Gibt es Beobachtungen oder sachdienliche Hinweise aus der Nachbarschaft? Bitte an die Ortsgemeinde weiterleiten.                                                                                                                                                                                                  D.St.

Bericht zur Jahreshauptversammlung der FFW Bornheim

Nach 43 Jahren, darunter 8 Jahre als Jugendwart, nahm Elmar Kayser am Freitag auf der Jahreshauptversammlung der FFW Bornheim seinen Abschied aus dem aktiven Dienst als Feuerwehrmann. 43 Jahre im Dienste der Gesellschaft zur Gefahrenabwehr zum Wohle seiner Mitmenschen. Bei der Entpflichtung bedankten sich der 1. Beigeordnete der VG Alzey-Land Fischer, der stellv. VG-Wehrleiter Burkhardt, Ortsbürgermeisterin Steingaß und Fördervereinsvorsitzender P. Schulz für diesen unermüdlichen Einsatz mit unzähligen Übungs-, Arbeits- und Notfalleinsätzen neben Beruf und Familie. Bericht zur Jahreshauptversammlung der FFW Bornheim weiterlesen

TuS 1909 Bornheim /Generalversammlung

Überraschender Rücktritt an Führungsspitze

Nach der Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden Markus Schmitt

verlas Schriftführerin Heidi Thom das Protokoll der Generalver-

sammlung von 2016. Im Geschäftsbericht des Vorsitzenden stand

u.a. die Fahrt der Showtanzgruppe „Destination“ zur Weltmeisterschaft

nach Oslo im Fokus.  Viele Erfolge konnte die 20 aktiven Tänzerinnen im Alter 14 -19 Jahre mit ihren Trainerinnen Kathleen Harnisch, Jennifer Büchler u. Jeanette Groh erzielen. Die Gruppe konnte sich zum ersten Mal beim Bundesfinale „Rendezvous der Besten“ qualifizieren und landeten somit unter den 15 besten Showgruppen Deutschlands. Mit dieser Platzierung haben sie eine Nominierung für die „Gym for life World Challenge 2017“ erreicht.

TuS 1909 Bornheim /Generalversammlung weiterlesen

Informationen zur Gemeinderatssitzung vom 25. Oktober 2016

Am 25. Oktober 2016 fand im Gemeindezentrum Oswaldhöhe die 22. öffentliche Sitzung des Gemeinderates der Ortsgemeinde Bornheim statt.

Auf der Tagesordnung standen unter anderem die Anpassung der Geschäftsordnung des Gemeinderates an die gesetzlichen Änderungen, Neuregelung der Umsatzbesteuerung der öffentlichen Hand und die Ausübung des Wahlrechts nach § 27 Abs. 22 UstG, sowie der Beschluss über die Neuanschaffung einer Spülmaschine für das Gemeindezentrum.

  Informationen zur Gemeinderatssitzung vom 25. Oktober 2016 weiterlesen

Seifenkisten gesucht!

Im Rahmen der Vorbereitungen für die 1250 Jahresfeier von Bornheim sind wir auf der Suche nach alten Seifenkisten, mit denen die Kinder früher einmal die Straßen runtergefahren sind. Wer noch ein altes Fundstück in Scheune oder Keller lagert, möge sich bitte bei der Ortsbürgermeisterin Renate Steingaß melden. Auch Fotos von früheren Seifenkistenrennen sind willkommen.                                                           D.St.

Informationen zur Gemeinderatssitzung vom 08. Februar 2017

Am 08. Februar 2017 fand im Gemeindezentrum Oswaldhöhe die 24. öffentliche Sitzung des Gemeinderates der Ortsgemeinde Bornheim statt.

Auf der Tagesordnung standen unter anderem Informationen zur 1250 Jahr Feier im kommenden Jahr, die Beratung über die Durchführung des Maifeuers, das weitere Vorgehen in Bezug auf die Ortschronik, sowie die Beratung über die Gestaltung des Schildes für die neu gestaltete Grünfläche am Mörsweg..

  Informationen zur Gemeinderatssitzung vom 08. Februar 2017 weiterlesen